News

Forscher von Trend Micro unterstützen bei der Überführung von Cyber-Kriminellen

Dem FBI gelang es mit Unterstützung von IT-Sicherheitsforschern von Trend Micro, die Betreiber des berüchtigten Counter-Antivirus-Dienstes Scan4You zu überführen. Das Gerichtsverfahren gegen einen der Verantwortlichen endete heute mit einem Schuldspruch. Dies ist ein schwerer Schlag gegen das organisierte Cyber-Verbrechen.

Trend Micro eröffnet neues Online-Lernportal für Partner und Anwender

Trend Micro eröffnet ein neues Lernportal für Geschäftspartner und Anwender. Neue Features und flexible Kurse zum Trainieren der Lösungen von Trend Micro ermöglichen ein maßgeschneidertes Lernerlebnis.

Trend Micro und .objective Software sichern teleoperierte Fahrzeuge

Trend Micro und .objective Software kooperieren bei der Entwicklung von IT-Sicherheitssystemen für vernetzte, teleoperierte und autonome Fahrzeuge. Die Unternehmen zeigen ihre Lösung zum Schutz eines teleoperierten Fahrzeugs auf der diesjährigen Hannover Messe.

NSS Labs empfiehlt Endpunkt-Sicherheit von Trend Micro

NSS Labs bewertet die Endpunkt-Sicherheitslösungen von Trend Micro in einem unabhängigen Test mit „Recommended“. Anwender können vom mehrschichtigen, vernetzten Schutz profitieren.

Trend Micro unterstützt die weltweite Absicherung des digitalen Datenverkehrs durch neue Initiativen

Trend Micro ist Mitgründer eines neuen Zusammenschlusses von internationalen Technologiekonzernen mit dem Ziel, den weltweiten Datenverkehr sicherer zu machen. Zusätzlich bietet die IT-Sicherheitsfirma einen neuen, kostenfreien Phishing-Simulator an, der Unternehmen dabei hilft, ihre Mitarbeiter für Phishing-Angriffe zu sensibilisieren.

Trend Micro stellt branchenweit erste AI-basierte Schreibstilanalyse zum Schutz vor betrügerischen E-Mails vor

Trend Micro stellt Writing Style DNA vor. Diese Lösung erkennt mittels künstlicher Intelligenz den Schreibstil von Führungskräften in E-Mails und warnt, wenn andere versuchen, sich als diese Personen auszugeben. Dadurch schützt sie Unternehmen vor schadensträchtigen Betrugsversuchen per E-Mail. Das neue Feature ist im Rahmen verschiedener Lösungen ab Juni ohne Aufpreis verfügbar.